FNG-Webtool

Verbraucherportal „Label online“ zeichnet FNG-Siegel als „besonders empfehlenswert“ aus

Das vom Bundesverbraucherministerium geförderte Online-Portal, www.label-online.de, bezeichnet das FNG-Siegel für nachhaltige Publikumsfonds als anspruchsvolles Label, „das wesentlich zu ökologischen und sozialen Verbesserungen bei Geldanlagen beiträgt und deshalb als Nachhaltigkeitslabel bezeichnet werden kann.“ Dabei hat das Siegel in allen vier Bereichen – Anspruch, Unabhängigkeit, Kontrolle und Transparenz – die höchstmögliche Bewertung erhalten. Das Profil zum FNG-Siegel …

Verbraucherportal „Label online“ zeichnet FNG-Siegel als „besonders empfehlenswert“ aus Weiterlesen »

GNGmbH-Geschäftsführer Roland Kölsch im Interview

Was hat den neuen Geschäftsführer der GNGmbH dazu bewogen, sich für das FNG-Siegel zu engagieren? Was sind aus seiner Sicht und vor dem Hintergrund seiner langjährigen Erfahrung mit Nachhaltigen Geldanlagen die Stärken des Standards für Nachhaltige Geldanlagen im deutschsprachigen Raum? Warum braucht der Markt diesen Standard und wohin werden sich die Zertifizierung und die GNGmbH …

GNGmbH-Geschäftsführer Roland Kölsch im Interview Weiterlesen »

ESG-Aufstellung der Asset Manager

Das Print- & Onlinemagazin Das Print- & Onlinemagazin widmet sich seit einigen Monaten sehr umfassend dem Thema Nachhaltige Geldanlagen. Nach einem sommerlichen ESG-Spezial coachte die für das FNG-Siegel verantwortliche QNG die Redaktion bei der Erstellung eines Fragebogens zur Bestandsaufnahme der ESG-Aufstellung der Asset Manager. Die Ergebnisse wurden hier veröffentlicht: https://www.fondsprofessionell.de/news/uebersicht/headline/exklusive-analyse-so-sind-die-asset-manager-fuer-den-esg-boom-geruestet-201339/newsbild/1/

Nachbericht FNG-Dialog Schweiz: Was darauf steht ist auch drin? Die Nachhaltigkeit von Anlagefonds unter der Lupe

Auch der 13. FNG Dialog in Zürich am 27. Februar 2017 konnte mit einem kompetent besetzten Panel wieder interessante Diskussionen bieten. Zum Thema: „Was darauf steht ist auch drin? Die Nachhaltigkeit von Anlagefonds unter der Lupe“ kamen mit Michael Mahler von ifund services, Roland Kölsch als Vertreter des FNG Siegels sowie Christian Mesenholl von Morningstar …

Nachbericht FNG-Dialog Schweiz: Was darauf steht ist auch drin? Die Nachhaltigkeit von Anlagefonds unter der Lupe Weiterlesen »

NRW-Pensionsfonds orientiert sich eng am FNG-Siegel – EUR 10,4 Mrd. auf Nachhaltige Geldanlagen umgestellt

Der Qualitätsstandard für Nachhaltige Investmentfonds im deutschsprachigen Raum, das FNG-Siegel, etabliert sich weiter. Seit kurzem hat der aus den Beständen von Versorgungsrücklage und Versorgungsfonds neu geschaffene Pensionsfonds des Landes NRW seine Anlagerichtlinien erlassen – mit expliziter Ausrichtung auf die Nachhaltigkeitsforderungen des FNG-Siegels. So hat sich der 10,4 Mrd. EUR schwere Pensionsfonds bei der Definition von …

NRW-Pensionsfonds orientiert sich eng am FNG-Siegel – EUR 10,4 Mrd. auf Nachhaltige Geldanlagen umgestellt Weiterlesen »

FNG-Siegel 2019 mit Kohle als Ausschlusskriterium

Am 4. April 2018 startet die Bewerbungsphase für das FNG-Siegel 2019. Bis zum 7. Juli 2018 haben Fondsgesellschaften die Möglichkeit sich mit ihren Nachhaltigen Investementfonds für das FNG-Siegel 2019 zu bewerben. Der Nachhaltigkeitsstandard in deutschsprachigen Raum trägt dabei der zunehmenden Bedeutung von fossilen Energieträgern Rechnung. Im Rahmen der jährlichen Anpassung der Methodik wird für die …

FNG-Siegel 2019 mit Kohle als Ausschlusskriterium Weiterlesen »

Versicherungsstudie 2019

Um die Versicherungskonzerne auf die Möglichkeit des Rückgriffs auf die externe „Due Diligence“, der sich die zertifizierten Fonds im Rahmen unserer Prüfung unterziehen, aufmerksam zu machen, leistete die QNG einen Beitrag zur Versicherungsstudie 2019 des Beraters Zielke Research Consult. Zusammen mit dem Finanzvorstand der Allianz, einem Verantwortlichen der Versicherungsstrategie von Schroders, u.a., leistete die QNG …

Versicherungsstudie 2019 Weiterlesen »

Einladung ins französiche Finanzministerium

Für Mitte September erhielten wir eine Einladung ins französische Finanzministerium. Es geht darum, auszuloten, ob das FNG-Siegel als „réconnu par l’état francais“ (als vom frz. Staat anerkannt) in Zusammenhang mit dem Gesetz (loi PACTE) für das (gelabelte) SRI-Angebot von Produkten frz. Versicherer gelten kann.

Sustainable Finance Gipfel 2019

Wegweisende Aussage von BMF-Staatssekretär Jörg Kukies: „Es geht nicht um die Nische, sondern um den breiten Finanzmarkt“. Allgemein ging es mit zahlreichen Stakeholdern auf dem vielbesuchten Sustainable Finance Gipfel u.a. um Transparenz, Setzen und Erweitern von (Mindest)Standards in der Nachhaltigeit des Finanzmarkts. Asset Manager haben schon seit 2015 die Möglichkeit, sich mit dem ganzheitlichen SRI-Qualitätsstandard …

Sustainable Finance Gipfel 2019 Weiterlesen »